Wenn Sie regelmäßig kleinere Probenmengen von Materialien wie Getreide, Saaten oder aber auch Kunststoffen und anderen Materialien mit geringer spezifischen Dichte zerkleinern wollen, ist die Mini-Schneidmühle PULVERISETTE 29 genau die richtige Labormühle: günstig, kompakt und platzsparend, völlig unkompliziert im Einsatz und mit wenigen Handgriffen kontaminationsfrei zu reinigen. Besonders leistungsstark: verschiedene Rotoren mit 4 Schneiden und Gegenmessern ermöglichen bis zu 48000 Schneidvorgänge pro Minute. Die Leistungsmerkmale im Überblick: - variable Drehzahl von 500 bis 6000 U/min für optimale Schnittgeschwindigkeit - Aufgabegröße bis 13 mm Durchmesser, Volumen bis 100 ml - variable Endfeinheiten durch Siebeinsätze von 1 bis 6 mm - Mahlkammer komplett aus Edelstahl 316L - Hygienic Design für einfachste Reinigung in wenigen Handgriffen - kein Feuchtigkeitsverlust bei der Probenvorbereitung zur Feuchtigkeitsbestimmung Ideal zur Feuchtigkeits-, Rohfaser- und Aschebestimmung sowie für IR und NIR Dank ihrer variablen Drehzahl zerkleinert die FRITSCH P-29 vor allem Getreide und andere Saaten in optimaler Form und nahezu ohne Feuchtigkeitsverlust. Damit erfüllt sie die essenzielle Anforderung zur analytisch korrekten Analyse im Bereich der Futtermittel- und Rohstoffbeprobung. Aktuelle Informationen zum kompletten Schneidmühlen-Programm unter www.fritsch.de/schneidmuehlen

LabormühleProfimühle